geschichte

Geschichte

WIE ALLES BEGANN

Das Projekt wurde im Winter 2015/2016 entwickelt und wurde im Sommer 2016 erstmalig realisiert: Es beinhaltet die Konzeption für die Positionierung der Marke UHUDLER-Landestheater mit dem Ziel, (in Zukunft) ein ganzjähriges Kulturprogramm zu präsentieren, das die Bereiche Theater, musikalische Darbietung aber auch Ausstellungen und Lesungen beinhaltet.

Zielsetzung ist die Konkretisierung eines ganzjährigen Veranstaltungsprogrammes – angedacht ab der Spielzeit 2020 (jedoch abhängig von der Realisierung eines “ Kultur und Theaterstadls“)

Mit dem Projekt UHUDLER-Landestheater soll die kulturelle Eigenständigkeit der Region gefördert werden und dem UHUDLER und seiner Geschichte – sowie seiner kulturellen Implementierung in der Region Südburgenland, eine Bühne geboten werden. Als zusätzlicher Effekt wird eine touristische Belebung der Heiligenbrunner Kellergasse erwartet.